LFD Gruppe - Vorstellung


Automatisierte Fertigungslinien

Die LFD-Gruppe ist ein weltweit agierendes Unternehmen, das seit 1978 eine rasante Entwicklung absolviert hat. Kerngeschäft ist die Herstellung von Rillenkugellagern nach deutschen Standards. Eigene automatisierte Fertigungslinien garantieren Wälzlager mit durchgehend hoher Qualität. LFD hat sich durch Anwendungsoptimierung und deutlichen Preisvorteil als Marke etabliert. Durch den Vertrieb von zugekauften Lagern aus auditierten Werken wird die Angebotspalette abgerundet.

Als Marke der LFD-Gruppe deckt die DGT Gelenklagertechnik den Bereich Gelenklager und Gelenkköpfe ab. Sie ist eine der führenden Anbieter für Gelenklager, Gelenkköpfe, Befestigungsteile und Hydrauliksicherungssysteme. Das Unternehmen bietet ein Produkt-Portfolio mit mehr als 5.000 Artikeln. Als Allround-Anbieter von Norm- und Sonderteilen für den Maschinenbau und die Hydraulikzylinderfertigung ist LFD mit DGT weltweit tätig.

Mit direktem Zugriff auf das Dortmunder Zentrallager von mit 5000 m2 Lagerfläche lassen sich umfangreiche Lagerbestände realisieren und es kann schnell und flexibel auf Kundenwünsche eingegangen werden. Vorteilhaft für Neuentwicklungen und technische Prüfungen sind die LFD-Laboreinrichtungen am Standort Dortmund.

LFD: Der Produktionsfilm

Wie entsteht ein Rillenkugellager? In einem aufwändig produzierten Video gewährt LFD Einblicke in die eigene Herstellung von Rillenkugellagern. Schauen Sie zu, wie Rillenkugellager auf vollautomatisierten Fertigungslinien hergestellt werden. Film anschauen.

Hochqualitative Produkte

Die LFD Wälzlager GmbH bietet hochqualitative Produkte und Dienstleistungen im Bereich Wälzlager. Spezialgebiet ist die Entwicklung von Lösungen für Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen.

LFD-Wälzlager werden technisch den jeweiligen Betriebsbedingungen optimal angepasst. So kann der größte Nutzen für unsere Kunden in der Anwendung garantiert werden. Das LFD-Stammhaus mit Sitz in Dortmund leitet und koordiniert alle Unternehmensbereiche weltweit.

Persönliche Nähe zum Kunden, kurze Kommunikationswege und internationale Marktpräsenz zeichnen das LFD-Vertriebskonzept aus. Ein hoch motiviertes internationales Team garantiert eine optimale Beratung und Betreuung.

Große Warenlager sowie starke Logistikpartner ermöglichen LFD die erfolgreiche Realisierung sämtlicher Logistikkonzepte. Ergebnis ist die hohe Zufriedenheit unserer Kunden. 2008 hat eine weitere Fertigungsstätte die Produktion von Rillenkugellagern ab 40 mm Innendurchmesser aufgenommen.

Qualitätsmanagement nach deutschen Standards

Alle Produkte werden nach DIN-Anforderungen oder Ihren spezifischen Vorgaben vor dem Versand überprüft. Das Qualitätsmanagement-System greift bereits in den Stahlwerken. Die Basis wird mit besonders hochwertigen Wälzlagerstählen gelegt, deren Reinheitsgrad u.a. ein Garant für den hohen Nutzungsgrad, also auch die Lebensdauer ist. Alle Lieferungen für die eigenen Werke werden nach strengen Vorgaben produziert und dokumentiert. Qualitätsmanagement nach deutschen Standards ist für alle Produktionszweige der LFD-Gruppe eine Selbstverständlichkeit. Dadurch sind LFD-Wälzlager auch unter extrem harten Bedingungen hervorragend belastbar.

Eigenes Entwicklungslabor

Am Entwicklungsstandort Dortmund verfügt das Unternehmen über ein eigenes Labor. Dadurch können Neuentwicklungen auf kurzem Wege dokumentiert und Optimierungen zeitnah umgesetzt werden.

LFD-Wälzlager sind so konzipiert, dass sie bereits in der Standardausführung ein weites Spektrum von Anwendungen abdecken. Die Ingenieure von LFD arbeiten schon in der Konstruktionsphase eng mit den Kunden zusammen und sind beratend tätig.

Dadurch werden die Wälzlager den jeweiligen Betriebsbedingungen angepasst, was zu einem weiteren Kostenvorteil für die Kunden führt. Das eigene Labor in Dortmund übernimmt zusätzlich weitere Qualitätsprüfungen, die Sie selbst bestimmen können. Erstellte Messprotokolle und Erstmusterprüfberichte dokumentieren die Lieferungen.

Ausreichend große Warenlager

Unser 5000 m2 großes Warenlager in Dortmund garantiert Ihnen eine Just In Time-Lieferung in Europa. Modernste Produktionsplanung und -steuerung (z.B. Kanban) sind für uns selbstverständlich.

LFD besitzt außerdem eine Lieferlizenz für den chinesischen Markt. Während andere Unternehmen dort lediglich einkaufen, kann LFD den gesamten chinesischen Markt direkt beliefern. Gerade Kunden, die in China selber Waren produzieren, profitieren davon. Dies ist ein enormer Wettbewerbsvorteil. Alle Übersee-Standorte unserer Kunden werden von unserem 4000 m2 großen Warenlager in China beliefert. Auch direkte Containerlieferungen nach Europa sind auf Ihren Wunsch möglich.

Das Serviceangebot wird stetig ausgeweitet, konkrete Konzepte für verschiedene Industriezweige forciert. Durch die Erweiterung der LFD-Gruppe um die LFD Automotive wird der Industrie ein starker Partner an die Seite gestellt.

LFD legt Wert auf eine nachhaltige Unternehmensführung: Ausgereifte Produkte und deren Weiterentwicklung, ein gutes Betriebsklima und eine positive Umweltbilanz sind dabei zielführend.